ENnergy GmbH - Logo

Zukunftsenergie schon heute nutzen.

Montageablauf

Startseite Wärmepumpe Montageablauf

Wie können Sie Heiztechniken vergleichen?

Für Ihr Haus wird der Energieberater den Wärmebedarf ermitteln und die die Anlagenaufwandszahl (ep) für die Heizung errechnen.

Je kleiner die Anlagenzahl ist, desto effektiver ist die Heizung und geringer Ihre Heizkosten. Dadurch können Sie den Effizienzhaus-Standard schneller erreichen. Unsere durchschnittliche Anlagenaufwandszahl liegt zwischen 0,53 bis 0,64 je nach Objekt und sein Dämmstandard. Desweiteren werden Heizungen mit der Jahresarbeitszahl (JAZ) und der Leistungszahlen (COP) verglichen. Die KfW-anerkannte und bestätigte ACALOR Jahresarbeitszahl liegt bei 4,51.

Allerdings ist der BESTE Beweis für die Effizienz einer Heizung der Kundenverbrauch. Daran können Sie feststellen, wie die Heizung in der Praxis tatsächlich funktioniert.


Auslegung und Berechnung der Heizungsanlage

Ist Ihre Anlage geplant, erhalten Sie von uns die technische Ausarbeitung der ACALOR Wärmepumpe samt den notwendigen Angaben mit Zeichnungen, Beschreibungen und Vorbereitungshinweisen:

  • für den Bauunternehmer (erforderliche Boden- und Wanddurchbrüche),
  • für den Elektrobetrieb (Wärmepumpen-Datenblätter für den Hausanschluss, Angaben zur elektrischen Kabel-Querschnitten, Positionierung des Hausthermostates und notwendiger Steckdosen)
  • für den Sanitärbetrieb (Anschluss des Brauchwasser-Wärmepumpe)

Wir ermitteln unter Berücksichtigung des objektbezogenen Energieausweises den tatsächlichen Wärmebedarf des Hauses, legen die Heizlast der ACALOR Wärmepumpe aus, ermitteln die Abstände und die Rohrlänge der Fußbodenheizung und berechnen die exakte Kältemittelmenge.

Damit gewährleisten wir, dass die ACALOR Wärmepumpe optimal für Ihr Haus ausgelegt wurde und die gewünschte sparsame, störungsfreie Funktionsweise erreicht wird.


Die Angebotserstellung

Wir bieten Ihnen keine Einzelkomponenten an, sondern ausschließlich Leistungen für ein voll funktionierendes Heizsystem (Wärmepumpe samt der Fußbodenheizung und deren Komponenten mit Nebenarbeiten) als „All-Inclusive Paket“ zu einem Festpreis. Darin sind auch Erdarbeiten, Fundament-Erstellung für die Wärmepumpe, der elektrische Geräteanschluss mit enthalten. Sie können beruhigt mit dem Festpreis kalkulieren.

Die Leistungen, die wir nicht ausführen, listen wir in diesem Angebot exakt auf, um Sie bei der Kalkulation zu berücksichtigen.

Wir nennen es "All-inklusive - Paket".


Energetische Betrachtung

  • Welche Energiequellen können Sie sinnvoll nutzen?
  • Wie setzen Sie optimal eine Photovoltaikanlage ein?
  • Welche Stromspeichergröße ist für Ihre Photovoltaik-Anlage optimal?
  • Ist eine Lüftungsanlage erforderlich? Mit oder ohne Wärmerückgewinnung sinnvoll?
  • Wie erreichen Sie ein Effizienzhaus KfW 55, KfW 40 bzw. KfW 40 Plus?
  • Wie hoch liegen meine prognostizierten Heizkosten?

Wir beraten Sie gerne und liefern Ihnen die passende Antwort dazu.

Angebot anfordern Kontakt aufnehmen

Montage-Ablauf mit der ACALOR Wärmepumpe

Wir freuen uns über Ihre Kommentare!

Sie haben noch Fragen oder ein Anliegen? Dann hinterlassen Sie uns doch ein Kommentar. Wir versuchen schnellstmöglich Ihre Fragen zu beantworten. Wenn Sie persönlich Kontakt aufnehmen möchten dann benutzen Sie doch unseren Kontaktformular.